Kontakt & Öffnungszeiten
Linke Maustaste gedrückt halten und nach links/rechts bewegen, um das
Terroir zu erkunden - auf Lagennamen klicken, um die Lage anzuzeigen
Links/rechts wischen & Punkte
antippen um Lagen anzuzeigen
lage_zona_cru_penon.jpg

Penon

450 - 700 M
Der spektakulär gelegene Ortsteil Penon und die gleichnamige Lage auf 450 bis 700m Meereshöhe sind von abendlichen, kühlen Fallwinden geprägt. Die Weinberge in Hanglage sind nach ...
Den Pinot Grigio PENÓNER entdecken
lage_zona_cru_hofstatt.jpg

Penon-Hofstatt

500 - 650 M
Der Weiler Hofstatt liegt oberhalb des Dorfes Kurtatsch. Kühlende abendliche Fallwinde sorgen für große Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht und schaffen ein ideales, luftiges ...
Den Weißburgunder HOFSTATT entdecken
lage_zona_cru_graun.jpg

Graun

800 - 900 M
Das malerische Hochplateau, welches auf Dolomit-Felswänden oberhalb von Kurtatsch thront, zählt zu den höchsten Weinbaugebieten Südtirols. Aufgrund der Höhe und der nach ...
Den Müller Thurgau GRAUN entdecken
lage_zona_cru_brenntal.jpg

Brenntal

220 - 300 M
Bereits der Name lässt das Klima der Lage erahnen. Die Lage Brenntal befindet sich im Norden des Dorfes Kurtatsch unterhalb der Weinstraße und gehört mit Temperaturen bis zu 40° C ...
Den Merlot Riserva BRENNTAL entdecken
lage_zona_cru_kofl.jpg

Penon-Kofl

450 - 600 M
Kofl bedeutet im alpenländischen Sprachraum „Bergkuppe“. Die Nähe der Steillagen zu der darüber liegenden Bergkette garantiert einen frühen Sonnenuntergang. Die ...
Den Sauvignon KOFL entdecken
lage_zona_cru_mazon.jpg

Mazon

350 - 450 M
Die Lage Mazon ist eine der renommiertesten Blauburgunderlagen Italiens und befindet sich auf der gegenüberliegenden Talseite von Kurtatsch. Hier wachsen unsere anspruchsvollen Blauburgunderreben ...
Den Blauburgunder Riserva MAZON entdecken
lage_zona_cru_glen.jpg

Glen

450 - 650 M
Nicht unweit der Lage Mazon findet sich höher gelegen unsere zweite Blauburgunderlage. Während sich die Bodenbeschaffenheit der beiden Lagen ähnelt, kann die Lage Glen mit einer etwas ...
Den Blauburgunder Riserva GLEN entdecken
kellerei_cantina_kurtatsch_st._magdalener.png

St. Magdalener

Südtirol DOC 2019

Über den Wein

Beim Südtiroler Vernatsch ist die Herkunftsbezeichnung nach Gebieten über die Jahrhunderte unverändert geblieben. Der St.

Magdalener aus dem gleichnamigen, sehr warmen Bozner Anbaugebiet ist ein Vernatsch mit historischem Ortsbezug und mit unverwechselbarer Terroir-Charakteristik. Der St. Magdalener gilt als körperreichster Vernatsch Wein, zumal bis zu 15% Lagrein Anteil erlaubt ist. Das Bouquet erinnert an Waldbeeren mit einem Hauch von Lebkuchengewürz. Die ausgeprägte Kirscharomatik und die typisch milde Säure verleihen der geballten Fruchtsüße eine samtige Balance. Wir empfehlen den Wein leicht gekühlt zu genießen (13°C).

Weinbrief

Eigenschaften

Rebsorte 90% Vernatsch, 10% Lagrein
Produktionszone

250-400 m ü.d.M., Süd - Ost, lehmige, sandige & kiesige Sedimentböden mit Porphyr

Vinifizierung

Temperaturkontrollierte Maischegärung im Edelstahl, anschl. biologischer Säureabbau und Ausbau im großen Eichenholzfass

Alkohol 13,0 % Vol.
Gesamtsäure 4,8 g/l
Restzucker 1,1 g/l
Hektarertrag 80 hl
Optimale Trinkreife 1-3 Jahre
Anbauweise nachhaltig
Flaschengröße 0,75 l

Kaufen

St. Magdalener
Südtirol DOC
Jahrgang
Flaschengröße
Menge
€ 9,90 inkl. MwSt. 22% zzgl. Versandkosten
Bearbeitungszeit ca. 2-3 Werktage
Lieferzeit ca. 2-7 Werktage
kellerei_cantina_kurtatsch_st._magdalener.png

Selection Linie

Geprägt von Frische und Finesse

Selection Weine Übersicht
@cantinakurtatsch

Keine Produkte in der Einkaufstasche